Wie liest du? von Ebach, Jürgen

Fr. 25.50
ISBN: 9783932810565
+ -

Der neuste Band enthält Reden aus den Jahren 2013 - 2016 zu aktuellen Themen: zur Flüchtlingsfrage, zum Verhältnis von Altem und Neuem Testament, zu Recht und Grenze von Witz, Satire und Karikatur, zu Glaube und Geld, aber auch zu Liebe und der Kraft der Literatur.

Verlag: Erev-Rav
Seiten: 153 S.
Erscheinungsjahr: 2016

Der neuste Band enthält Reden aus den Jahren 2013 - 2016 zu aktuellen Themen: zur Flüchtlingsfrage, zum Verhältnis von Altem und Neuem Testament, zu Recht und Grenze von Witz, Satire und Karikatur, zu Glaube und Geld, aber auch zu Liebe und der Kraft der Literatur.

Verlag: Erev-Rav
Seiten: 153 S.
Erscheinungsjahr: 2016

Autor Ebach, Jürgen
Verlag Erev-Rav Verein
Einband Buch
Erscheinungsjahr 2016
Seitenangabe 155 S.
Meldetext Wird für Sie besorgt
Ausgabekennzeichen Deutsch

Über den Autor Ebach, Jürgen

Dr. Jürgen Ebach, geb. 1945, ist Professor em. für Exegese und Theologie des Alten Testaments und Biblische Hermeneutik an der Ruhr-Universität Bochum. Er war langjähriges Mitglied im Editorial Board der Zeitschrift »Biblical Interpretation« (Sheffield), sowie Konsultor des »Freiburger Rundbriefs« (Zeitschrift für christlich-jüdische Begegnung) und ist Mitherausgeber der Buchreihe »Jabboq«. Seit vielen Jahren ist er Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Juden und Christen beim Deutschen Evangelischen Kirchentag. Lange Zeit gehörte er der exegetischen Arbeitsgruppe und dem Präsidium des Kirchentags an, ferner dem Arbeitskreis Studium in Israel. Er ist Mitherausgeber der Bibel in gerechter Sprache, bei der er auch als Übersetzer mitgewirkt hat.

Weitere Titel von Ebach, Jürgen