Globi im Spital von Koller, Boni

Band 90
Fr. 24.90
ISBN: 978-3-85703-449-7
+ -

Vor Globis Augen strauchelt eine alte Dame unglücklich und bricht sich das Bein. Ein Notfallwagen ist bald zur Stelle, und Globi begleitet die Dame und ihren leicht dementen Gatten in die Notfallaufnahme. Globi ist für die beiden da, bis sie wieder nach Hause können.

Mit viel Engagement, sehr pfiffigen Versen und lebendigen, ausdrucksstarken Bildern wird das Thema Spital und Gesundheitswesen auf verständliche und humorvolle Weise vermittelt. Wie immer gibt es viel zu erfahren und zu erleben.

Zum 90en Globi Klassik-Band erscheint auch ein Mal- und Spielheft, das den Kindern im Krankenhaus die Zeit verkürzen kann.

Vor Globis Augen strauchelt eine alte Dame unglücklich und bricht sich das Bein. Ein Notfallwagen ist bald zur Stelle, und Globi begleitet die Dame und ihren leicht dementen Gatten in die Notfallaufnahme. Globi ist für die beiden da, bis sie wieder nach Hause können.

Mit viel Engagement, sehr pfiffigen Versen und lebendigen, ausdrucksstarken Bildern wird das Thema Spital und Gesundheitswesen auf verständliche und humorvolle Weise vermittelt. Wie immer gibt es viel zu erfahren und zu erleben.

Zum 90en Globi Klassik-Band erscheint auch ein Mal- und Spielheft, das den Kindern im Krankenhaus die Zeit verkürzen kann.

Autor Koller, Boni / Glättli, Samuel (Illustr.)
Verlag Orell Füssli Kinderbuch 2
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 100 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen gebunden
Masse H24.0 cm x B17.5 cm x D1.5 cm 380 g
Coverlag Globi (Imprint/Brand)
Auflage 1. A
Reihe Globi Klassik
Verlagsartikelnummer 449

Über den Autor Koller, Boni

Boni Koller ist Zürcher Musiker und Autor. Neben Liedtexten für seine Bands "Baby Jail" und "Stärneföifi" schrieb er Geschichten, Rätsel, Kolumnen, Hörspiele und den Kinderroman "Sommer der Zombies". Seit 2019 nutzt er sein Schreibtalent auch für Globis Geschichten.

Daniel Frick, geboren 1966. Gestalterische Fachklasse Juventus. Vorkurs Kunstgewerbeschule Zürich. Grafikerlehre bei Enzo Bertozzi Werbung. Tätigkeit in diversen Werbeagenturen. Seit 1997 ist er selbständiger Illustrator.

Daniel Frick, geboren 1966. Gestalterische Fachklasse Juventus. Vorkurs Kunstgewerbeschule Zürich. Grafikerlehre bei Enzo Bertozzi Werbung. Tätigkeit in diversen Werbeagenturen. Seit 1997 ist er selbständiger Illustrator.

Weitere Titel von Koller, Boni