Mache die Welt von Precht, Richard David

Eine Geschichte der Philosophie 4
Fr. 33.90
ISBN: 978-3-442-31544-4
+ -

Im vierten und abschließenden Band seiner Philosophiegeschichte widmet sich Richard David Precht den großen Ideen des 20. Jahrhunderts.

Im vierten und abschließenden Band seiner Philosophiegeschichte widmet sich Richard David Precht den großen Ideen des 20. Jahrhunderts.

Autor Precht, Richard David
Verlag Goldmann
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2023
Meldetext Noch nicht erschienen. Termin unbekannt
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H21.5 cm x B13.5 cm
Auflage Originalausgabe
Reihe Geschichte der Philosophie

Über den Autor Precht, Richard David

Richard David Precht, geboren 1964, ist Philosoph, Publizist und Autor und einer der profiliertesten Intellektuellen im deutschsprachigen Raum. Er ist Honorarprofessor für Philosophie an der Leuphana Universität Lüneburg sowie Honorarprofessor für Philosophie und Ästhetik an der Hochschule für Musik Hanns Eisler in Berlin.

Harald Welzer ist einer der streitbarsten Intellektuellen in Deutschland. Mit Witz und scharfsinnigen Argumenten engagiert er sich für eine bessere und offene Gesellschaft, für Nachhaltigkeit und Demokratie. Er ist Direktor von FUTURZWEI. Stiftung Zukunftsfähigkeit und Professor für Transformationsdesign an der Universität Flensburg. Daneben lehrt er an der Universität St. Gallen und an der ETH Zürich. In den Fischer Verlagen sind von ihm u.a. erschienen: »Selbst denken« (2013), »Die smarte Diktatur. Ein Angriff auf unsere Freiheit« (2016), »Alles könnte anders sein. Eine Gesellschaftsutopie für freie Menschen« (2019) und »Nachruf auf mich selbst.« (2021). Seine Bücher sind in 21 Ländern erschienen.

Weitere Titel von Precht, Richard David